Skip to main content

Handmixer mit Rührschüssel: Auf das sollten Sie achten

Handmixer mit Rührschüssel

Ein Handmixer mit Rührschüssel kaufen ist sehr praktisch – beim Backen haben Sie beide Hände frei.

Für mich ist ein Handmixer mit Rührschüssel die perfekte Mischung aus bloßem Rührgerät und ganzer Küchenmaschine. Üblicher Weise besteht so ein Gerät aus dem Handrührgerät selbst, dass Sie auch als solches verwenden können und einem Standfuß samt Schüssel, auf den Sie diesen Mixer aufsetzen können. Die Zutaten werden dann automatisch vermengt, weil sich auch die Schüssel dreht.

Welche Vorteile haben Handmixer mit Rührschüssel?

Eine ganze Küchenmaschine ist oft nicht jedermanns Sache. Neben den höheren Kosten brauchen diese Geräte oft viel Platz, den manche Haushalt einfach nicht haben und daher stellt eine sehr gute und preiswerte Alternative ein Handmixer mit Rührschüssel dar.

Dies sind Kombigeräte, die aus einem Handmixer bestehen und als Zubehör eine Rührschüssel mit Geräteständer dabeihaben, auf welcher der Handmixer fixiert werden kann. Sie können somit das Rührgerät auf die Schüssel aufsetzen und z.B. weitere Zutaten vorbereiten oder spülen, während das Gerät rührt.

Was ist bei einem Handmixer mit Rührschüssel zu beachten

Achten Sie bei einem Kauf von einem Handmixer mit Rührschüssel auf folgende, aus meiner Sicht wesentliche Kriterien:

Klappbarer Standfuß

Wesentlich ist für mich, dass der Handmixer auch in aufgesetztem Zustand hinaufzuklappen ist. Damit tun Sie sich wesentlich leichter, Zutaten in die Schüssel zu geben.

Sicherer Stand des Geräts

Auch sehr wichtig: Wenn der Mixer ruckelt und zuckelt, kann es passieren, dass das Ganze Gerät mit samt dem Inhalt über die Küchenarbeitsplatte rutscht. Achten Sie daher, dass es Füßchen aus Gummi oder ähnliches hat.

Ausreichende Handmixer-Leistung

Auch die Leistung ist ein entscheidendes Kriterium. Diese wird bei Elektrogeräten in Watt (W) angegeben. Ich denke, weniger als 450 Watt sollten es nicht sein. Je höher diese Zahl ist, desto mehr leistet das Gerät und desto weniger schnell überhitzt es, selbst wenn es an seine Leistungsgrenze kommt.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Dies ist für mich persönlich immer eher entscheidend als der Preis. Warum? Weil es auch günstige Geräte gibt, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Entscheidend ist ja immer, was erwarten Sie als Nutzer von einem Gerät (in diesem Fall von einem Handmixer mit Rührschüssel) und was bekommen Sie dafür.

Rührschüssel mit ausreichend großer Füllmenge

Achten Sie speziell bei Einem Handrührer mit Schüssel darauf, dass diese ihren speziellen Bedürfnissen entspricht und ausreichend groß ist bzw. ausreichendes Fassungsvermögen hat. Diese Angabe erfolgt meist in Litern oder in Kilogramm Mehl, das gleichzeitig verarbeitet werden kann.

Einfache Handhabung

Ja, auch das ist wichtig. Je umständlicher in der Bedienung und je unpraktischer so ein Schüssel-Mixer ist, desto weniger Spaß wird Ihnen sicherlich das Backen machen.

Schickes Design und passende Optik

Last but not least ist auch dieses Kriterium eines. Wenn auch für mich kein wichtiges, weil es mir eher auf die Verarbeitung und die Leistung ankommt und nicht so sehr, ob das Design der letzte Schrei ist.

Finden Sie ein passendes Modell

Wenn Sie sich ein passendes Modell finden wollen, filtern Sie hier nach unterschiedlichen Kriterien:

0 750
20 121
Filter zurücksetzen