Der beste Handmixer von Handmixer ABC

beste Handmixer

Es ist zum Haare raufen – welcher ist der beste Handmixer?

Der beste Handmixer dieser Webseite lässt sich meines Erachtens durch drei verschiedene Kriterien eruieren. Erstens habe ich 15 verschiedene Geräte in den Kategorien Handmixer Set, Handmixer unter € 50 und Handmixer über € 50 bewertet. Hier das beste Gerät heraus zu filtern ist leicht machbar, zumal jedes eine von mir persönliche Punktebewertung erhalten hat.

Als zweites Kriterium kann man die Rezensionen bei Amazon heran ziehen und letztendlich sind auch die Verkäufe via Amazon, die über Handmixer ABC getätigt wurden interessant. Doch beginnen wir am Anfang …

15 Handmixer im Vergleich

Das erste Kriterium, nämlich 15 bewertete Handmixer dieser Homepage geben eine gute Übersicht über verschiedenste Geräte. Von der Punkteanzahl her ist für mich der Bosch MFQ40302 der beste Handmixer. Er eignet sich sehr gut, um alle Arbeiten, die für Handmixer in der Küche anfallen, zu bewerkstelligen. Weiter unten gibt es die komplette Auflistung aller Handmixer inklusive Bewertungsnote und Link zum jeweiligen Produktbericht dieser Homepage.

Rezensionen bei Amazon

Auch dieses Kriterium ist sehr interessant. Schließlich haben Sie bei vielen Modellen schon sehr viele Bewertungen und daher ist auch die Menge der zur Verfügung stehenden „Proben“ sehr groß. Mit Stand vom November 2016 habe ich mir die Bewertungen der Handmixer meiner Webseite bei Amazon noch einmal angesehen, mit dem Ergebnis, dass hier für mich doch etwas überraschend der Morphy Richards Handmixer die Nase vorn hat. Hier muss man allerdings ergänzen, dass die Bewertungsmenge nicht sehr hoch ist und daher dieses Ergebnis auch aus diesem Grund besser da steht, als es ist. Auf den weiteren Plätzen folgen der Bosch MFQ40302 und Bosch MFQ3540. Sehen Sie alles in der unten stehenden Tabelle:

Gerät / Modell
Punkte
Amazon Rezension
(Stand 11/2016)
Bosch MFQ403029,04,7 Sterne
Bosch MFQ40808,94,0 Sterne
Siemens MQ955PE8,94,3 Sterne
Bosch MFQ35408,64,4 Sterne
Krups GN 50218,44,4 Sterne
Krups GN 9011318,33,8 Sterne
Philips HR 1575 518,34,1 Sterne
Lono Edelrührer8,24,5 Sterne
Braun M10708,14,3 Sterne
Philips 1576 208,04,1 Sterne
Morphy Richards7,94,9 Sterne
Kenwood HM 7917,93,2 Sterne
AEG HM 42007,63,5 Sterne
Rosenstein & Söhne7,64,2 Sterne
Tefal HT41117,33,4 Sterne

Verkaufszahlen von Handmixer ABC

Hinsichtlich der Verkaufszahlen dieser Homepage ist das Rennen knapp. Derzeit führt der Bosch MFQ40302 vor dem Siemens MQ955PE und dem Bosch MFQ4080 Styline-Set. Für mich ein wenig überraschendes Ergebnis und zeigt, dass die Empfehlungen von Handmixer ABC nicht schlecht sein können. (Ich ersuche um Verständnis dafür, dass an dieser Stelle die Verkäufe hier zahlenmäßig nicht abgebildet werden).

Fazit zu beste Handmixer von Handmixer ABC

Gut, für mich fällt das Ergebnis einiger Maßen eindeutig aus: Der für mich beste Handmixer von Handmixer ABC ist der Bosch MFQ40302. Er ist in allen drei wesentlichen Kategorien entweder an erster oder an zweiter Stelle und daher führt für mich an ihm kaum ein Weg vorbei, wenn Sie ein gutes Gerät haben möchten:

31%
Bosch MFQ40302 Handrührer (500 Watt), mint...*
  • Sehr leise, leicht und extrem kraftvoll für angenehmes Arbeiten
  • Modernes Design für mehr Freude am Backen
  • Zwei innovative, hocheffiziente Rührbesen (Fine Creamer) aus Edelstahl für optimale Schlag- und Rührergebnisse
  • Zusätzlicher Anschluss für Sonderzubehör: Mixfuß oder Universalzerkleinerer

Letzte Aktualisierung: 18.09.2017 um 12:06 Uhr, Bilder von amazon.de

Welcher Handmixer ist zu empfehlen?

Auf Grund der großen Auswahl an Geräten fällt die Auswahl beim Handmixerkauf nicht gerade leicht. Alle haben ihre Vor- und Nachteile und weisen qualitativ oft große Unterschiede auf. Beste Handmixer finden Sie in dieser Situation bei den Bestseller-Listen im Amazon-Shop. Die Handmixer Bestseller auf Amazon sind nämlich ein sehr guter Anhaltspunkt für den Einstieg in die Welt der Handmixer.

Auf Grund der großen Zahl an Käufern bei Amazon bekommt man durch die am meisten verkauften Geräte eine gute Übersicht und Sie können entscheiden, welcher für Sie der beste Handmixer ist. Diese heißen bei Amazon „Bestseller“ und sind sehr beliebt bzw. verkaufen sich sehr gut. Wesentlich ist aber, dass man sich über sein eigenes Anforderungsprofil im Klaren ist. Mehr als eine kleine Entscheidungshilfe können Sie daher davon nicht erwarten, wenn Sie sich einen neuen Handmixer kaufen …

Wenn Sie sehr regelmäßig Teige knetest, könnte eventuell auch eine Teigknetmaschine das richtige für Sie sein. Hier geht es zu meiner Webseite über Teigknetmaschinen.

Handmixer Reinigung & Pflege

Die Handmixer Reinigung ist eine der essentiellen Grundlagen dafür, dass Ihr Gerät lange lebt. Beim Kauf eines neuen Handmixers haben Sie nämlich sicher die Absicht, dass dieser so lange wie möglich hält und nicht frühzeitig das Zeitliche segnet. Dementsprechend vorsichtig werden Sie mit diesem Gerät auch umgehen. Neben den Faktoren, die Sie schwer beeinflussen können (Verarbeitung, Qualität, etc.), gibt es einige, die Sie beeinflussen können. Dazu zählt unter anderem die fachgerechte Reinigung des Handmixers. In diesem Beitrag gibt es Tipps zur richtigen und nachhaltigen Pflege bzw. Reinigung Ihres Handmixers.

Handmixer Reinigung PflegeEines vorweg: Den eigenen Handmixer zu pflegen ist nicht nur eine lebensverlängernde Maßnahme, sondern dient vor allem der Beseitigung von Hindernissen, die zur Erschwernis bei der Arbeit führen können. Wenn beispielsweise die Rührbesen oder die Knethaken nicht sauber sind, ist das nicht nur hygienisch bedenklich, sondern kann auch beim Kneten und Rühren erschwerend wirken. Vor allem dann, wenn in dem Bereich, in dem die Rührbesen und Quirle angesteckt werden, sich Schmutz ansammelt. Dann kann es sein, dass Sie den Handmixer früher oder später zerlegen (lassen) müssen, weil Sie die Verschmutzung dort nicht mehr weg bekommen. Im Extremfall können Sie keine Werkzeuge mehr andocken und damit nicht mehr Mixen.

Achten Sie auf die Qualität

Ein weiterer Tipp, der aber eigentlich selbstverständlich sein sollte, ist, den Gehäuseteil des Handmixers (also den Handmixer selbst) nicht im Geschirrspüler zu waschen. Ich kenne kein Gerät auf dem Markt, welches spülmaschinengeeignet wäre. Dadurch, dass alle Geräte Lüftungsschlitze zur Abfuhr der Wärme, die beim Mixen entsteht, aufweisen, sind sie nicht wasserdicht. Wie gesagt, ich setze voraus, dass die klar ist. Wenn nicht, haben Sie damit auch einen wertvollen Tipp erhalten.

Apropos Lüftungsschlitze: Auch hier können sich Verunreinigungen ansetzen, die dann ins Innere des Handmixers gelangen und – ohne Zerlegen dessen – nicht mehr entfernt werden können. Daher gilt auch hier: Entfernen Sie nach jedem Mixen angesammelten Schmutz an dieser Stelle. Vor allem dann, wenn diese Lüftungsöffnungen an der Vorderseite liegen, ist die Gefahr groß, dass es zu Verschmutzungen kommt.

Sollte tatsächlich einmal eine Flüssigkeit in den Handmixer eindringen, kann ich Ihnen nur raten, das Gerät sofort abzustellen, vom Strom zu nehmen und erst einmal zu warten und gegebenenfalls den Handmixer begutachten zu lassen.

Abgesehen von vielen Maßnahmen betreffend Handmixer Reinigung und Pflege, die Sie selbst treffen können, ist es auch wichtig, bereits beim Kauf auf eine ausreichende Qualität des Handmixers zu achten. Es macht einen großen Unterschied, ob die Lüftungsöffnungen vorne oder hinten angeordnet sind oder ab der Mixer aus glatten oder geriffelten Kunststoff verarbeitet ist. Je mehr Ecken, Kanten und Druckknöpfe bzw. Einbuchtungen das Gerät aufweist, desto heikler und schwerer zu reinigen ist es auch. Es ist zwar nicht DAS entscheidende Kaufkriterium, aber eines von vielen. Daher achten Sie auch unbedingt auf das äußere Erscheinungsbild und werfen Sie auch einen Blick zu den Bestsellern auf dieser Webseite.

Ein paar Tipps …

Im der folgenden Auflistung gibt es einige Tipps, die die Chance auf eine lange Verwendung Ihres Handmixers drastisch erhöhen:

  • Korrekter Einsatz des Handmixers nur für den vorgesehenen Verwendungszweck. Das heißt im Normalfall zum Verrühren von Flüssigkeiten und Teigen.
  • Transport des Handmixers nur in vorgesehenen Behältnissen.
  • Lagerung des Handmixers in trockenen Räumen und bei geringen Temperaturschwankungen, da ansonsten kondensierendes Wasser für Rost sorgen kann.
  • Verschmutzungen immer sofort reinigen.
  • Keine Handmixer Reinigung im Geschirrspüler oder unter fließendem Wasser. Besser mit einem feuchten Tuch ab- und danach sofort trocken wischen.
  • Ablage des Handmixers an geeigneter Stelle so, dass dieser nicht herunter fallen kann. Zu beachten ist dies vor allem während des Kochens bzw. Backens, wenn es in der Küche auch einmal hektisch zugehen kann.
  • Scharfe Klingen (zum Beispiel die eines Zerkleinerers oder eines Stabmixeraufsatzes) nie unter warmem Wasser abwaschen. Dieses kann die Klingen abstumpfen und führt so zwangsläufig zu einem schnelleren Qualitätsverlust.
  • Vergessen Sie auch nicht, allfälliges Zubehör gründlich zu putzen. Vor allem bei Zerkleinerern können sich Speisereste hartnäckig halten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.