Handmixer oder Küchenmaschine?

In diesem Beitrag behandle ich die spannende Frage Handmixer oder Küchenmaschine? Eines vorweg: Pauschal ist diese Frage kaum zu beantworten, kommt es doch dabei immer auf das individuelle Bedürfnis des Anwenders an:

Vor- und Nachteile einer Küchenmaschine

Eine Küchenmaschine punktet in erster Linie mit Belastbarkeit, hoher Leistung, Entlastung beim Backen und Kochen und Vielseitigkeit. Eher nachteilig sind der (meist) höhere Kaufpreis und der Platzbedarf.

  • hohe Leistung
  • Belastbarkeit
  • meistens Vielseitig
  • höhere Investitionssumme
  • größerer Platzbedarf
  • mühsames Her- und Wegräumen

Vor- und Nachteile eines Handmixers

Bei einem Handmixer stehen die Vorzeichen etwas anders: Neben den günstigen Angeboten und der platzsparenden Aufbewahrungsmöglichkeit fällt hier eher negativ ins Gewicht, dass Sie selbst rühren müssen (es sei denn, Sie kaufen einen Handmixer mit Standfuß).

  • oft günstiger
  • platzsparend
  • schnell einsetzbar
  • keine echte Entlastung
  • möglicher Kurzzeitbetrieb
  • nicht sehr vielseitig

Was ist nun besser – Handmixer oder Küchenmaschine?

Wie bereits eingangs erwähnt kommt es nur darauf an, was Sie als Nutzer brauchen. Backen Sie regelmäßig und um die Weihnachtszeit noch öfter oder haben Sie gar einen kleinen Betrieb, bei dem sich alles rund ums Backen dreht, werden Sie um eine Küchen- bzw. Teigknetmaschine nicht umhin kommen. Auf dieser Webseite dreht sich alles um Teigknetmaschinen. Empfehlen kann ich (ohne Sie selbst getestet zu haben) die Bosch MUM56S40*, weil Sie eine Menge Zubehörteile hat und preislich im Rahmen ist.

Handmixer oder küchenmaschine

Diesen Handmixer bei Amazon ansehen*

Wenn Sie hingegen ab und zu den einen oder anderen Kuchen oder Pudding machen, wird sich der Kauf einer Teigknetmaschine um mehrere Hundert Euro vielleicht nicht auszahlen. Hier sind Sie mit einem passablen Handmixer sicherlich besser bedient. Einen Handrührer, den ich empfehlen kann, ist auch gleichzeitig einer meiner persönlicher Vergleichsieger dieser Webseite, nämlich der Bosch MFQ40302*, den ich in diesem Produktbericht (kein Test) bereits ausführlich bewertet habe.

Egal, für was Sie sich entscheiden, achten Sie in erster Linie auf die Qualität, denn für mich gilt bei den Elektrogeräten immer noch: „Wer billig kauft, kauft teuer“. Zu Ihrer Information habe ich hier noch den aktuellen Amazon Bestseller bei den Handmixer abgebildet:

40%Bestseller Nr. 1
Bosch MFQ3530 Handrührer (450 Watt, 5...*
  • Leistung: 450 Watt
  • Merkmale: Fünf Geschwindigkeitsstufen, zusätzliche Moment-/Turbostufe
  • Ergonomisch geformtes Soft-Touch-Gehäuse

Letzte Aktualisierung: 26.10.2017 um 03:39 Uhr, Bilder von amazon.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.